Teil 14 – unserer Reise mit dem Wohnmobil Richtung Pyrenäen – San Malo

Auf der Küstenstraße ging die Reise weiter über Kap du Grouin

mit schönen Häusern am Straßenrand

 

 

 

nach Saint Malo. (s. Bild oben)

Auch hier waren wir schon, aber es hatte uns damals so gut gefallen, dass wir es gern noch einmal sehen wollten. Es hat sich auch dieses Mal wieder gelohnt, Saint Malo ist einfach eine tolle Stadt mit einem riesigen Segelhafen und die gesamte Altstadt ist von einem Bollwerk von Stadtmauer umgeben, auf der man ganz herumlaufen und die Aussicht zur Stadt und zum Meer bewundern kann.

San Malo – Hafen

 

Liebe Grüße  –  Helga und Albert

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s