Teil 27 – unserer Womo-Reise nach Sardinien: Castelsardo und „Valle della Luna“

————

Ein sehr fotogener Ort ist dann Castelsardo.

11-4 Castelsardo
Castelsardo

Es liegt auf einem Felsen an der Küste, vom Meer umgeben, es drängte uns der Vergleich mit Mont Sant Michel in der Bretagne auf insbesondere am Abend im Sonnenuntergang. Da unser Reiseführer davor gewarnt hat, das Auto nicht unbeaufsichtigt auf dem dortigen Parkplatz am Ortsbeginn stehen zu lassen, gingen wir nur kurz in den Ort, nicht einmal zur Festung hinauf, weil wir dann doch keine rechte Ruhe hatten. Unsere schlechten Erfahrungen aus Kopenhagen und Barcelona wollten wir dann doch nicht wiederholen. So sahen wir uns dann das „sardische Mont Sant Michele“ von unserem Übernachtungsplatz aus der Ferne in der untergehenden Sonne an.

11-5 Castelsardo im Sonnenunergang
Castelsardo im Sonnenunergang

Auf der Weiterfahrt gab es nach einer heißen Thermalquelle und einer Heilwasser-Quelle, aus der wir natürlich unsere Flaschen mit Trinkwasser füllen mussten,

eine traumhafte Landschaft: das „Valle della Luna“. (Bild s. oben)

Hier bestehen die Berge aus unglaublichen Felsformationen, so dass wir immer wieder für Fotos anhalten mussten.

Liebe Grüße

Helga und Adalbero

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s